Checkliste möglicher Symptome

Liebe Leserin, lieber Leser!

 

Hier finden Sie eine Aufstellung von Symptomen, an denen Sie leiden können. Sie orientiert sich in erster Linie an Überlastungsreaktionen und ist natürlich nicht vollständig.

 

Sie soll Ihnen helfen Ihre Symptome genau zu berichten.

Sie soll und kann ordentliche Diagnostik mit einem Experten NICHT ersetzen,

SOLL Sie aber dazu motivieren, hilfreiche Gespräche mit einem Klinischen Psychologen, Psychotherapeuten oder Arzt zu führen.

 

Die Checkliste ist vollkommen anonym. Absichtlich habe ich eine Auswertung vermieden, damit es zu keinen fälschlichen Selbstdiagnosen und unnötigen Sorgen kommt.

Sollten Sie allerdings

  • an Punkt 14 (Selbstmordgedanken)
  • an Punkt 1 und auch an zumindest einem Symptom von 2-8 leiden,
  • oder an 2 Symptomen von Punkt 9-11 und gleichzeitig auch zumindest ein Sypmtom von 12-17 haben
  • oder an einem Symptom aus 66-70 leiden;

wenden Sie sich biete unbedingt an einen Klinischen Psychologen, Psychotherapeuten, oder Arzt.

Sollten Sie einen Termin bei mir benötigen, können Sie gerne die Tabelle ausfüllen und ausdrucken und dann zur ersten Sitzung mitnehmen.

 

 

 

   
   
Nr.  Symptom ja    nein
1 anhaltendes, quälendes Erschöpfungsgefühl oder Müdigkeit nach geringer geistiger oder körperlicher Anstrengung    
2 akute oder chronische Muskelschmerzen    
3 Benommenheit    
4 Kopfschmerz    
5 Schlafstörung    
6 Unfähigkeit zu entspannen    
7 Reizbarkeit    
8 überlange Erholungszeit notwendig    
9 Interessenverlust oder Verlust an Freude(machenden Aktivitäten)    
10 deutliche, anhaltende, niedergeschlagene Stimmung; kaum beeinflussbar, den meisten Tag über, mindestens 2 Wochen anhaltend     
11 verminderter Antrieb oder gesteigerte Ermüdbarkeit    
12 Verlust des Selbstvertrauens oder Selbstwertgefühls    
13 Selbstvorwürfe, ausgeprägte Schuldgefühle    
14 wiederkehrende Gedanken an den Tod, Selbstmord und suizidales Verhalten    
15 vermindertes Denk- u. Konzentrationsvermögen, Unschlüssigkeit, Unentschlossenheit    
16 Schlafstörungen    
17 Appetitverlust oder gesteigerter Appetit mit Gewichtserhöhung    
18 emotional stumpf und abgeflacht    
19 Früherwachen (1-mehrere Stunden vor gewohnter Zeit)    
20  Morgentief    
21  übermäßig motorisch angetrieben oder gehemmt    
22  Appetitverlust    
23  ungewollter Gewichtsverlust    
24  starkes Nachlassen von Sexualtrieb    
25  Herzklopfen, Herzrasen, erhöhte Herzfrequenz    

26 

Schweißausbrüche

   

27

 Zittern

   

28

 Mundtrockenheit (nicht wegen Medikamente)

   

29 

 Atembeschwerden

   

30

 Beklemmungsgefühl

   

  31

 Brustschmerzen und Mißempfindungen

   

  32

 Übelkeit und Magen/Darm-Mißempfindungen

   

 33

 unwirklich wirkende Objekte oder entfernt wirkendes Selbst

   

 34

 Angst vor Kontrollverlust

   

35

 Angst zu Sterben

   

 36

 Hitzewallungen oder Kälteschauer

   

  37

 Gefühllosigkeit oder Kribbelgefühle

   

 38

 Muskelverspannung, Schmerzen

   

  39

 Ruhelosigkeit, Unfähigkeit zu Entspannen

   

  40

 Aufgedrehtsein, Nervosität, psychische Anspannung

   

  41

 Schluckbeschwerden oder Kloßgefühl im Hals

   

  42

 leichtes Erschrecktwerden

   

  43

 Konzentrationsschwierigkeiten, Leeregefühl im Kopf wegen Sorgen/Angst

   

 44

 anhaltende Reizbarkeit

   

  45

 Einschlafstörungen wegen Besorgnis

   

 46

 viele, wechselnde Beschwerden seit mind. 2 Jahren wie oben

   

 47

 Bauchschmerzen

   

  48

 Gefühl der Überblähung

   

 49

 schlechter Geschmack im Mund oder extrem belegte Zunge

   

  50

 Erbrechen oder Aufstoßen

   

  51

 häufiger Durchfall

   

  52

 Atemlosigkeit ohne Anstrengung

   

  53

 Mißempfindungen im Genitalbereich

   

  54

 verstärkter vaginaler Ausfluss

   

 55

 Klagen über Fleckigkeit oder Farbveränderungen der Haut

   

 56

 Schmerzen in Gliedern, Extremitäten, Gelenken

   

 57

erschwerte Atmung oder Hyperventilation

   

 58

 außergewöhnliche Ermüdbarkeit bei leichter Anstrengung

   

  59

 Angst oder Vermeidung von Menschenmengen

   

 60

 Angst oder Vermeidung vor öffentlichen Plätzen

   

 61

 Angst oder Vermeidung allein zu reisen

   

  62

 Angst oder Vermeidung vor Reisen mit weiter Entfernung von Zuhause

   

  63

 Erröten in Angstsituationen

   

  64

 Angst zu Erbrechen

   

  65

 Harn- o. Stuhldrang bzw. Angst davor

   

  66

Massive Angst oder Unbehagen; Attacken ohne offensichtlichen Anlass; abrupt, schnell anwachsend, mehrere Minuten anhaltend, mit körperlichen und psychischen Symptomen wie oben angehakt

   

  67

Monate anhaltende Besorgnis und Befürchtungen in Bezug auf alltägliche Ereignisse mit körperlichen und psychischen Symptomen wie oben

   

  68

 Zwangsgedanken oder Zwangshandlungen

   

  69

lebensbedrohliche erlebte Situationen in Vergangenheit mit aufdringlichen Erinnerungen, Träumen, innere Bedrängnis in, und Vermeidung von ähnlichen Situationen und körperlichen und psychischen Symptomen wie oben

   

  70

starke psychosoziale Belastung - nicht außergewöhnlich oder katastrophal mit körperlichen und psychischen Symptomen wie oben

   

Stress, Burnout, Psychosomatik,

psychovegetative Überlastungsreaktionen

z.B. Essentielle Hypertonie, Tinnitus...

Schlafstörungen, Schmerzstörungen,

somatoforme Störungen,

 Ängste, Phobien, Panikattacken..

 Depression,

 Traumata & Folgeerkrankungen

 Postraumatische Belastungsstörung...